Das neue Buch ist da!

Die Zeitperiode von 1848 bis 1918 steht im Mittelpunkt der neu erhältlichen Publikation „Beiträge zur Stadtgeschichte von Mautern an der Donau 1848-1918“, die Karl Reder und Manfred Schovanec vom Verein FORUM FAVIANIS herausgebracht haben. Auf 298 Seiten mit über 240 Farb- und SW-Abbildungen werden in 17 Kapiteln nicht nur die gesellschaftliche und politische Entwicklung in Mautern, Mauternbach-Hundsheim und Baumgarten aufgerollt, sondern auch markante zeitgeschichtliche Ereignisse im Bezirk Krems behandelt.

Auch unser neues Buch wurde für seine Qualität mit dem Förderpreis 2017 der Kremser Bank Privatstiftung ausgezeichnet!

Herausgeber: Verein FORUM FAVIANIS; 298 Seiten, ISBN: 978-3-200-05658-9

Erhältlich zum Preis von € 39,- bei Wachauer Getränke Horst Neger GmbH, Trafik Hochenthanner, Buchhandlung Schmidl, direkt beim Autor Karl Reder (0664-73337378) oder online auf www.favianis.at.

Infoblatt_Beiträge-zur-Stadtgeschichte-von-Mautern-1848-1918

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.